Startseite

Führungen und Vorträge

Kirchen prägen nicht nur das Stadtbild. Ihre große Bedeutung für das kulturelle und geistige Leben einer Stadt beruht in der früheren Machtposition der Kirche und ihren reichen gesellschaftlichen Einfluss. Diese Prägung auf das Leben der Menschen wirkt bis heute nach. Ob man sein Leben am Glauben ausrichtet oder nicht - kaum einer kann sich der wechselvollen Kirchengeschichte und den Kontroversen um die Religion entziehen. Kirchenraumpädagogik beinhaltet weit mehr als eine Kirchenführung.

Deshalb ist die Kirchen- und Religionsgeschichte eines der abwechslungsreichsten und spannendsten Gebiete der Geschichte. Wenn Sie sich für sächsische Kirchengeschichte interessieren, können wir Ihnen folgende Führungen und Vorträge anbieten:

Thema Eckpunkte
Führung "Religions- und Kirchengeschichte in Dresden" (von der Dreikönigskirche zur Frauenkirche) Reformationsgeschichte, Konversionen, Baugeschichte(n), Opposition in der DDR, jüdische Geschichte;
Dreikönigskirche, Kathedrale, Sophienkirche, Kreuzkirche, Frauenkirche; nach Absprache mit Turmbesteigung(en), Kirchenausstattung und Raumwahrnehmung
Führung durch eine Kirche Ihrer Wahl Kirchengebäude, Geschichte der Gemeinde, Details der Innenausstattung, Denkmalpflege und Archäologische Funde, spezielle Raumwahrnehmung, mit Beispielen aus der Kirchenmusik
Der Dresdner Totentanz Totentanz-Fries in der Dreikönigskirche und seine Bedeutung in der Reformationszeit sowie sein Impuls für jeden Einzelnen in der heutigen Gesellschaft
Der versteinerte König David Geschichten des Alten Testaments in den Renaissance-Reliefs am Wendelstein der Albrechtsburg Meißen
Der "Judas von Meissen" und Glaubenspraxis im historisch-biographischen Vergleich Exkursion auf den Spuren von Abtrünnigen, Pragmatikern, Glaubensflüchtlingen aus vier Jahrhunderten  - Beweggründe, Entscheidungssituationen und immer die Frage im Hintergrund: Wie hätte ich gehandelt?
Vortrag: "Nachhaltigkeit - eine Begriffsgeschichte" Fortschrittsgläubigkeit und -kritik und die religiöse Begründung beider Positionen zu verschiedenen Zeiten, der sich im Diskur herausbildende Begriff der Nachhaltigkeit
Vortrag: "Städtewesen in der Bibel, Stadtgeschichte in der Welt" Biblische Städte und die Stadtentwicklung in den Metropolen: Parallelen, Bezüge, Hintergrundgeschichten
Vortrag "Baustilkunde zu Kirchengebäuden und Sakralbauten" mit anschl. Diskussion Tempel der Antike, Frühchristliche Kirchen, Basilika, Holzstabkirche, Romanik, Gotik, Renaissance, Barock, Klassizismus, Historismus, Moderne, Synagogen, Moscheen, Pagoden, Kirchenraumwahrnehmung und Interpretation von Kirchen
Vortrag "Kleine Reformationsgeschichte" Vorgeschichte, Verlauf, Ausbreitung, Widerstände, Legenden und ein Gedankenexperiment zur Frage "Was wäre, wenn..."
Vortrag "Konfessionelles Zeitalter - was ist das?" Protestanten und Katholiken im Alten Reich, Religionskonflikte in Sachsen, Konversion mit aktuellen Forschungsergebnissen, Wirkungen bis in unsere Zeit

 

 

Unsere Konditionen: pro 2h-Führung 120 EUR zzgl. evtl. Eintrittsgebühren, Beginn ab 5 Personen. Wir empfehlen, eine Gruppengröße von 25-30 Personen nicht zu überschreiten. Bei größeren Gruppen finden zwei Führungen parallel statt.

Vorträge: Wir verfügen über moderne Vortragstechnik und garantieren einen fundierten, abwechslungsreichen, gut gegliederten und unterhaltsamen Vortrag je nach gewünschter Dauer bis zu max. 1h. Vorträge kosten ab 175 EUR (komplett für Recherche und Vortrag). Die Kosten für Vorträge sind generell abhängig vom nötigen Rechercheaufwand, der sich im ersten, unverbindlichen Beratungsgespräch abschätzen lässt. Für die Anreise außerhalb Dresdens erheben wir eine Entfernungspauschale (angrenzende Landkreise: 20,00 €, darüber je 100 km 50,00 €).